Funk und Funkzubehör


Sie haben zwei oder mehrere Tore?
Sie haben verschiedene Handsender in Verwendung?
Sie möchten ihre Tore nur mit einem Handsender bedienen?

Wir haben die Lösung für SIE!

Sie wählen den Handsender aus mit dem Sie ihre Tore bedienen wollen.
Wir liefern und montieren ihnen die passende Ausstattung dazu.

Handsender gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen:
Sommer, Hörmann, Prastel , RIB , Marantec, um nur einige zu nennen

Handsender



Jeder Hersteller von Torantrieben hat auch einen eigenen Funkhandsender eingesetzt (vergleichbar etwa mit den Felgen bei den Automobilen).
Die Form und Farbgebung ist je nach Hersteller verschieden.

Auch werden Herstellerintern unterschiedliche Frequenzen (27 MHz, 40MHz, 433MHz, 868MHz) bei den Handsendern verwendet und diese müssen auch mit den Funkempfängern zusammenpassen.

Für die Codierung der Handsender gibt es mehrere Möglichkeiten:
a) Bei der fixen Codierung wird der Handsender mit einem standardmäßig eingestellten Code ausgestattet und dann am Funk-Empfänger einprogrammiert.
b) Bei der Dippschalter-Codierung werden die einzelnen Dippschalter (meistens 8-12 Stück) in einer bestimmen Anordnung eingestellt und dann der Handsender am Empfänger eingelernt.
c) Beim Rolling Code ändert sich der Funk-Code mit jedem Tastendruck am Handsender und ist so wesentlich schwieriger zu fälschen als ein Standard-Handsender.

Fragen dazu?

Wir beraten SIE gerne!




Für mehr Infos oder Fragen nutzen Sie derzeit noch unser Online-Formular oder per Kontakt-Daten.
© 2008 - 2015 | Disclaimer | Impressum | Sitemap | AGB